Mi - Do

 

 

 

Mitarbeit

 

Das Nachbarschaftszentrum wird ausschließlich ehrenamtlich betrieben. Wir freuen uns immer über neue Mitarbeiter. Man kann

sich auf ganz unterschiedliche Art einbringen:

 

- als HelferIn im Kleiderwechsel

- bei Veranstaltungen z.B. beim Basteln mit Kindern oder der

  Frühstücksvorbereitung

- Ausführen von kleinen handwerklichen Arbeiten in unseren

  Räumen

- Hilfe bei der Aktion "Weihnachten im Schuhkarton"

- Spenden von Bastelmaterial

 

Auch wer nur wenig Zeit erübrigen kann, z.B. 3 Stunden im Monat, kann schon mitmachen.

 

 

 

Seit 2012 gibt es den Förderverein "Nachbarschaftszentrum Die Tür". Neue Fördervereinsmitglieder sind uns herzlich willkommen.

 

Auch über Spenden freuen wir uns.

Bank für Kirche und Diakonie

IBAN: DE66350601901570775010

 

Der Verein ist gemeinnützig und kann Spendenbescheinigungen ausstellen.

 

 

 

 

 

     Wir über uns  I  Mitarbeit  I   Anfahrt   I   Impressum